NUAPUA – natürlich mit ohne!

Wer  kennt  ihn  nicht, den  Moment, wenn  man  den  ganzen  Vormittag  am  Schreibtisch  sitzt, vertieft  in  die  Arbeit  und  erst  zu  Mittag  schleichend  ein  leichtes  Durstgefühl  aufkommt.  Leitungswasser  wäre  hier  natürlich  praktisch, weil  in  Österreich  qualitativ  äußerst  hochwertig  und  noch  dazu  kostenlos. Wasserflasche  steht  aber  nicht  am  Tisch, nächste  Wasserleitung  ist  im  Raum  nebenan  und  außerdem  schmeckt  es  zu  langweilig.  Ich  gebe  meinen  trinkmüden  Kunden, die  sich  eine  Gewichtsreduktion  wünschen, dann  immer  den  guten  Tipp, sich  doch  Gurken,  Zitronen  oder  Melisse  ins  Wasser  zu  mischen, um  möglichst  genussvoll  auf  die  gewünschten  2-3  Liter  pro  Tag  zu  kommen.  Dies  ist  zuhause  und  im  Büro  mit  Kühlschrank  natürlich  ganz  nett  und  alltagstauglich, jedoch  stößt  man  hier  schnell  an  seine  Grenzen, wenn  man  beruflich  viel  unterwegs  ist, sich  gerne  im  Freien  sportlich  betätigt, Obst  nicht  immer  lagern  oder  mitnehmen  kann  oder  einfach  gern  vergisst  einkaufen  zu  gehen.

Bildschirmfoto 2016-02-07 um 16.09.32

Hier  kommt  das  Trinksystem  von  NUAPUA  ins  Spiel.

Es  bietet  dem  Konsumenten  all  jene  Geschmacksrichtungen, mit  denen  man  das  Trinkwassererlebnis  interessanter  machen  kann.  Alle  Geschmäcker  sind  kalorienfrei, ohne  künstliche  Zusatzstoffe  und  zu  100%  natürlich  aus  Pflanzenextrakten  gewonnen.  Man  wählt  seinen  persönlichen  Favoriten  aus  frischer  Kirsche,  Apfel,  Mango,  Orange,  Ananas,  Minze,  Limette  und  Hollunderblüten.  Für  uns  war  die  Sorte  „EMILI“  (frische  Minze,  Limette,  Holler)  ganz  klarer  Favorit,  sehr  lecker  erfrischend  und  somit  perfekt  zum  Sport  und  für  die  warme  Jahreszeit.

Nachdem  man  den  Geschmack  in  Kapselform  gewählt  hat,  platziert  man  ihn  in  den  „Schnabel“  der  Flasche.  Die  übrigen  Kapseln  kann  man  bequem  in  dem  dafür  vorgesehenen  Depot  am  unteren  Ende  der  Flasche  aufbewahren  und  so  immer  griffbereit  haben.

Nach  zahlreichen  Tests  im  Büro,  im  Alltag,  auf  Reisen  und  beim  Sport,  können  wir  mit  gutem  Gewissen  sagen:  das Flaschensystem  ist  absolut  stabil,  rutschfest,  schön  designt,  stabil  und  in  seiner  Handhabung  absolut  intuitiv.
Man  kann  zwischen  einer  Glasflasche  (eignet  sich  besonders  gut  für  den  Gebrauch  zuhause  und  im  Büro)  und  einer  BPA- freien  Tritan  Flasche  (für  unterwegs,  beim Sport,  auf Reisen,  kommt  auf  gerade  einmal  705  Gramm  mit  vollgefülltem  Kapseldepot!)  wählen.  Beide  Varianten  entwickeln  auch  nach  mehrfacher  Reinigung  keinen  Geruch,  sowohl  mit  der  Hand  gereinigt,  als  auch  im  Geschirrspüler.

Die  Flasche  wird  mit  Leitungswasser  befüllt,  die  Kapsel  platziert  und  schon  kann  das  Trinkerlebnis  beginnen.  Sobald  die  Flasche  an  den  Mund  gesetzt  wird,  gibt  die  Kapsel  ihren  Geschmack  an  das  Wasser  ab  und  heraus  kommt  ein  angenehm  leichter,  natürlicher  Obst-,  Gemüse-  oder  Kräutergeschmack. Die  Intensität  des  Geschmacks  ist  vergleichbar  mit  jenem  von  leicht  gesüßten  Mineralwässern  mit Geschmack,  jedoch  diesmal  ohne  Kalorien,  Konservierungsstoffen  oder  anderen  unerwünschten  Zusatzstoffen!

Fazit:

Eine  neue,  innovative  Art  des  Trinkens,  die  dem  Konsumenten  nicht  nur  sorgenfreien  Genuss  in  Hinblick  auf  Energiegehalt  und  Natürlichkeit  bietet,  sondern  auch  die  einzigartige  Möglichkeit  gibt,  das  hochwertige  lokale  Wasser  aus  Österreich  zu  nutzen.  Durch  die  wiederverwendbaren  Flaschen,  wird  nicht  nur  der  Verpackungsmüll  stark  reduziert,  sondern  auch  das  Transportgewicht  gegenüber  dem  Transport  von  Mineralwasserflaschen  um  ein  Vielfaches  gesenkt.

Uns  hat  das  Produkt  auf  jeden  Fall  überzeugt,  nicht  zuletzt  auch  aufgrund  des  schnellen  und  wahnsinnig  freundlichen  Kundenservices,  den  wir  mit  doofen  Fragen  ebenfalls  getestet  haben  🙂

Die  Flaschen  sind  alltagstauglich,  sehen  gut  aus,  sind  intuitiv  in  der  Handhabung  und  die  Kapseln  sind  einfach  und  schnell  platziert.  Die  Lieferung  einer  weiteren  Nachbestellung  an  Kapseln  hat  übrigens  nicht  einmal  2  Werktage  gedauert!

Der  Preis  von  39  Euro  für  eine  Tritan- Flasche  inklusive  erster  Packung  Kapseln  mag  zwar  im  ersten  Moment  nicht  gerade  günstig  erscheinen,  jedoch  bleibt  es  durch  die  hohe  Qualität  der  Flasche  eine  einmalige  Investition,  vor  allem  aber  auch  eine  Investition  in  die  eigene  Gesundheit.

Eine  Kapsel  kostet  65  Cent,  was  sowohl  im  Vergleich  zu  anderen  Mineralwassern  mit  Geschmack  wenig,  als  auch  durch  die  natürliche  Herstellung  und  Lagerung  absolut  gerechtfertigt  ist.

Wenn  ich  eure  Neugier  wecken  konnte  oder  noch  Fragen  offen  sind,  gelangt  ihr  hier  zu  NUAPUA- Natural Flavor Systems.

Viel  Spaß  beim  Trinken!

Bildschirmfoto 2016-02-07 um 16.19.57

Bildschirmfoto 2016-02-07 um 16.43.36

Hinterlasse ein Kommentar

Kontaktiere mich

Sende mir unverbindlich eine Anfrage und ich werde mich so schnell wie möglich bei Dir melden!

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt