Faszientraining

Die  bindegewebsartigen  Strukturen,  die  unsere  Muskeln,  Organe  und  vieles  mehr  umhüllen,  werden  Faszien  genannt.  Sie  können  durch  Bewegungsmangel,  Stress  und  einseitiger  Belastung  verkleben  und  somit  in  weiterer  Folge  Schmerzen  verursachen.  Die  Therapie  dieser  Schmerzen,  das  sogenannte  „Faszientraining“  ist  mittlerweile  in  aller  Munde  und  die  dazugehörige  schwarze  Rolle  in  jedem  zweiten  Fitnesscenter  zu  finden.

Doch was bewirkt diese „Blackroll“ eigentlich, abgesehen von anfänglichen Schmerzen, und viel wichtiger: wie ist sie anzuwenden?

Wie können diese Faszien Beschwerden verursachen? Die häufigsten Gründe sind Operationsnarben, körperliche Überlastung, langjährige Fehlbelastungen, häufige Schläge (Kampfsport) und vieles mehr.

Zur Selbsttherapie, Dehnung und als Prophylaxe eignet sich eine Faszienrolle, über die man betroffene Körperstellen am Boden rollt. Wie das am besten geht und wie der korrekte Bewegungsablauf aussehen sollte, erfahrt ihr in meiner Praxiseinheit!

hier buchen

mehr zum Thema Faszientraining

So kannst du mich kontaktieren:

anrufen

Telefon

Kontaktiere mich Montag – Freitag von 09:00 – 19:00 unter +43 676 751 08 52

e-mail

E-Mail

Schreibe mir jederzeit eine E-Mail an mariella@mission-nutrition.at

skype

Skype

Vereinbaren wir einen Termin für ein Skype- Gespräch! Sende mir dafür eine E-Mail, um alles weitere zu klären.

Kontaktiere mich

Sende mir unverbindlich eine Anfrage und ich werde mich so schnell wie möglich bei Dir melden!

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt