Lei(s)tungswasser

Der  Sommer  hat  es  nun  eindeutig  auch  bis  nach  Wien  geschafft:  Ende  der  Woche  erreichen  wir  angeblich  die  30°C – Marke.  Grund  genug,  um  sich  die  Frage  zu  stellen  „Trinke  ich  genug?  Wie  viel  Flüssigkeit  braucht  mein  Körper  bei  diesen  Temperaturen  eigentlich?“  

Und  wer  auch  im  Hochsommer  fleißig  sportelt,  sollte  sich  über  die  optimale  Zusammensetzung  von  selbstgemachten  Sportgetränken  informieren.  Denn  ein  Flüssigkeitsverlust  von  nur  2%  bedeutet,  bereits mit  einem  Leistungsverlust  von 20%  rechnen  zu  müssen !

Doch  alles  der  Reihe  nach.  Der  Flüssigkeitsbedarf  beträgt  bei  einem  mäßig  aktiven  Menschen  35- 40 ml  pro  Kilogramm  Körpergewicht  pro  Tag.  Dazu  kommt  ein  Mehrbedarf  wenn  man Sport  treibt,  es  heiß  ist  oder  man  besonders  viel  Eiweiß  isst.  Während  dem  Sport  werden  ungefähr  0,5- 3  Liter  Schweiß  pro  Stunde  gebildet,  abhängig  natürlich  von  der  gewählten  Intensität.

Dauert  das  Training  weniger  als eine  Stunde,  ist  es  in  der  Regel  nicht  notwendig  ein  kohlenhydratreiches  Sportgetränk  zu  trinken.  Leitungswasser  oder  stilles  Mineralwasser  reichen  hier  völlig  aus.  Wenn  die  Belastung  jedoch  länger  als  eine  Stunde  andauert,  beispielsweise  beim  Radfahren, Wandern  oder  Tennis  spielen,  ist  man  mit  einem  Sportgetränk  klar  im  Vorteil. 

Dieses  sollte  30- 60g  Kohlenhydrate,  230- 1380mg  Natrium, sowie  Magnesium  und  Kalium  enthalten.

Hier  finden  Sie  abschließend  2  Rezepte  für  selbstgemachte  Sportgetränke:

1.     920 ml  Wasser  +  80 ml  Himbeersirup  + 1,2 g  Salz

2.    1000 ml  Tee  +  40 g  Honig (2  EL)  +  1,2 g  Salz

Lei(s)tungswasser1

 

 

 

 

 

 

Zum Newsletter anmelden!

Bitte geben Sie Ihre Daten ein, um sich für den Newsletter anzumelden!

Hinterlasse ein Kommentar

Kontaktiere mich

Sende mir unverbindlich eine Anfrage und ich werde mich so schnell wie möglich bei Dir melden!

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt